Nach Z kommt X. Sony stellt das neue Xperia X vor.

Nach Z kommt X. Sony stellt das neue Xperia X vor.

Gleich drei neue Smartphones stellte SONY in Barcelona vor: Das Xperia X, das Xperia XA und das Xperia X Performance. Jeweils mit einem 5″ Display ausgestattet, gibt es fast nur Unterschiede in der technischen Ausstattung. Das Xperia X Performence wird vorerst nicht in Deutschland erhältlich sein, während das Xperia X die direkte Nachfolge des Xperia Z5 antritt.

Die größte Neuerung dafür, stellt wohl der verbesserte Autofokus dar. Als „prädiktiver Fokus“ bezeichnet, soll er automatisch schneller und besser scharf stellen. Die Auflösung bleibt bei 23 Megapixeln. Der Frontkamera wurde ein Upgrade auf 13 Megapixeln spendiert. Als Prozessor kommt der Qualcomm Snapdragon 650 zum einsatz.

Im Xperia XA hingegen, muss man sich mit dem Mediatek-Prozessor Helio P10 zufrieden geben. Auch die Hauptkamera kommt nur mit 13 Megapixeln darher und ohne den Vorhersage Fokus, sowie einer 8 Megapixel Frontkamera. Auch beim Display wurde gespart. Mit einer Auflösung von 1080 × 720, statt Full-HD wie beim Xperia X, wird nur der sRGB-Farbraum dargestellt. Das Glas ist an den Kanten leicht gerundet und der Rahmen um einiges schmaler an den Seiten.

Bei allen Geräten wird die gewohnte Rückseite im Glass-Look, gegen eine im Metall-Look ausgetauscht.

(Bild Quelle: Sony)

POST YOUR COMMENTS

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Contact Us


Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den Baum aus.